Birgit Jenny und Günter Schwarzmann Vereinsmeister 2015! Mailin Studer Jugendvereinsmeisterin!

Butolen Vladi gewinnt das zertifizierte Wilson Jubiläumsracket!


Die Tennissaison 2015 wurde mit den Finalspielen der Vereinsmeisterschaften, bei welchen stolze 82 Einzelnennungen abgegeben wurden bzw. 21 Paare die Doppelbewerbe bestritten, und des Sommerdoppelcups sowie dem schon traditionellen Oktoberfest würdig abgeschlossen. Nachdem die gesamten Vorrundenspiele bei tollem und teilweise extrem heißen Sommerwetter problemlos durchgeführt werden konnten, war bei den Finalspielen das Wetter eher kühl und unsicher. Trotzdem gelang es Sportwart Markus Bobner durch eine umsichtige Planung und Wetterbeobachtung alle Spiele trocken über die Bühne zu bringen.

Bei der anschließenden Preisverteilung und dem darauf folgenden Oktoberfest, konnten die zahlreichen, und großteils in Dirndln und Lederhosen anwesenden Mitglieder, den Siegern und Platzierten recht herzlich gratulieren und mit diesen noch ausgiebig feiern.

 

Vereinsmeister bei den Herren wurde zum ersten Mal Günter Schwarzmann vor Thomas Huber. Den dritten Platz belegten gemeinsam Markus Bobner und Frank Jenny.

Bei den Damen wiederholte Birgit Jenny mit dem Sieg über Julia Knauer ihren Vorjahreserfolg und wurde zum wiederholten Mal Vereinsmeisterin. Dahinter folgten auf Rang drei Claudia Bitschnau und Conny Tschabrun.

Doppelvereinsmeister wurden bei den Herren Alex Butolen/Markus Schneider vor Stefan Spalt/Markus Bobner und Kurt Oberbacher/Thomas Huber sowie Karl Pröckl/Markus Tschann. Bei den Damen darf sich die Tochter/Mutterpaarung Elena und Birgit Jenny über den Finalerfolg über Doris Burtscher/Bruni Fischbach freuen. Den dritten Platz erreichten Julia

Knauer/Gabi Dobler und Bettina Bobner/Conny Tschabrun.

 

Sieger und Platzierte bei den weiteren zur Austragung gekommenen Bewerben im Rahmen der Vereinsmeisterschaften wurden: 

Herren 35: 1. Markus Bobner, 2. Vladimir Butolen, 3. Stefan Spalt und Thomas Huber 

Herren 60: 1. Helmut Jenny, 2. Heinz Dörflinger, 3. Artur Sparr und Richard Zimmermann

Herren Doppel 40: 1. Markus Bobner/Reinhold Konzett, 2. Kurt Oberbacher/Markus Tschann, 3. Helmut Jenny/Frank Jenny

Herren Trost: 1. Frank Jenny, 2. Thomas Schalegg, 3. Stefan Burgstaller und Thomas Zimmermann

Damen 35: 1. Birgit Jenny, 2. Conny Tschabrun, 3. Gabi Dobler und Bettina Bobner

Damen Trost: 1. Alexandra Lusser, 2. Irmgard Ladner, 3. Michaela Frei und Karin Schneider

Mixed Doppel: 1. Julia Knauer/Alex Feuerstein, 2. Elena Jenny/Thomas Huber, 3. Gabi Dobler/Thomas Schalegg und Bettina Bobner/Markus Bobner

 

Als zweiter großer sportlicher Höhepunkt findet alljährlich der über die Ferienzeit ausgetragene Sommerdoppelcup statt. Bei diesem Bewerb steht die Ausgeglichenheit der Paare sowie die Sammlung von Turniererfahrung im Vordergrund. Heuer nahmen 42 Paare die Herausforderung in drei verschiedenen Bewerbe an. Bis auf den Mixed Bewerb konnten alle Spiele zeitgerecht abgeschlossen werden.

 

Damen Doppel: 1. Julia Knauer/Vierhauser Veronika, 2. Elena Jenny/Claudia Bitschnau, 3. Bruni Fischbach/Karin Schneider und Bettina Bobner/IrisSchalegg

 

Herren Doppel: 1. Wolfgang Dressel/Stefan Burgstaller, 2. Markus Jenny/Frank Jenny, 3. Alexander Gstrein/Markus Schneider II und Gregor Jenny/Lukas Battisti

 

Mixed: 2. Birgit Jenny/Wolfgang Küng und Karin Schneider/Kurt Oberbacher, 3. Michaela Frei/Anton Plazonik und Gabi Dobler/Schneider Markus II

 

Bei der im Anschluss an die Siegerehrung durchgeführten Verlosung durch Kurt Oberbacher von der Firma KO Tennis, konnte sich Vladimir Butolen über den Gewinn eines limitierten Wilson Tennisschlägers freuen.

 

Ein besonderer Dank gilt hier Sportwart Markus Bobner, der

für eine umsichtige Turnierleitung sorgte und die urlaubsbedingt oft nicht

einfache Spieleinteilung bravourös und ruhig über die Bühne brachte. Ein

Dankeschön auch an die Familie Plazonik für die tolle Durchführung des

Oktoberfestes welches für diese tolle und erfolgreiche Saison einen würdigen

Abschluss bildete. Ein herzliches Danke gebührt auch allen Sponsoren, Spielern

und freiwilligen Helfern ohne die ein Verein in dieser Größenordnung nicht

funktionieren würde.

Bilder hier!

Ergebnisse Einzel VM hier!

Ergebnisse Doppel VM hier!

Doppel Vereinsmeisterschaft 13.7. - 11.9.2015

Nennungsschluss: 10.7.2015

Auslosung hier!

Ende Gruppenspiele: 30.8.2015

Halbfinalwoche:  31.8. - 6.9.2015

Finalspiele: 7. - 11.9.2015

Alle Infos rechts zum downloaden!

Ausschreibung
VM Doppel-VM Ausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 414.0 KB

Sommerdoppelcup

Platzreservierungen auf den Reservierungslisten. Die Beginnzeiten sind genau einzuhalten!
Finalrunde: 15. - 29.08.2015

Auslosung unten zum Download!

Damen - Stand 15.09.15
Spielpläne - Sommerdoppel Damen 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.7 KB
Herren Stand 10.09.15
Spielplne - Sommerdoppel Herren 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.3 KB
Mixed Stand 10.09.15
Spielplne - Sommerdoppel Mixed 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 52.1 KB

Sommerdoppelcup Terminübersicht
Hier findest du die Eckdaten zum Sommerdoppelcup.
Terminübersicht 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 54.4 KB
Sommerdoppelcup Turnierbestimmungen
Hier findest du eine Zusammenfassung der Turnierbestimmungen!
Turnierbestimmungen 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 242.5 KB

Walgauturnier 27.6. 11.7.2015
Mit 10 Nennungen in den Einzel- und 12 TeilnehmerInnen in den Doppelbewerben stellt der TC Nüziders eine schlagkräftige Mannschaft, die noch durch die Bocciariege verstärkt wird!

Alle Raster und Spieltermine hier!

UTC Vandans 27.6.-4.7.2015

Auch beim UTC Vandans sind 2 Doppel und 1 Mixeddoppel für den TC im Einsatz! AM 4. Juli findet ab 19:00 Uhr die 40-Jahr Jubiläumsfeier statt.

Alle Raster und Spieltermine hier!


Ortsvereinerennen 2015


Die, um Kapitän Wolfgang Klotz formierte Mannschaft, mit Klotz Raphaela, Jakob Kaufmann, und Sparr Norbert konnte das Ortsvereinerennen souverän für sich entscheiden!

In der Altersklasse belegten, Plazonik Christine, Beutel Ingrid, Berger Waltraud und Plazonik Toni den 3. Rang! Gratulation!

Ergebnisse hier!

Wirteteam

Fam. Bobner und Spalt
Fam. Bobner und Spalt

In Memoriam


Besucherzaehler