Sommerdoppelcup 03.07. - 13.09.2020

Daniela Gutseva/Birgit Jenny gewinnen den Damenbewerb. Miriam Comploj/Alex Butolen sind Mixed Sieger, Patrick Beyweiß/Michael Schierle entscheiden den Herrenbewerb für sich!

Alle Ergebnisse hier!

Finalisten Herren
Finalisten Herren
FinalistInnen Mixed
FinalistInnen Mixed
Finalistinnen Damen
Finalistinnen Damen

Auch dieses Jahr fand neben der jährlichen Vereinsmeisterschaft der traditionelle Sommerdoppelcup statt. Dieser von Altobmann Kurt Oberbacher organisierte Bewerb soll Einsteigern, Neumitgliedern und auch Jugendspielern gemeinsam mit „altgedienten TC-lern“ erste Turniererfahrung ermöglichen.

 

Auch heuer wurde von diesem Angebot in drei verschiedenen Bewerben mitspielen zu können, reger Gebrauch gemacht. Nach spannenden Vorrundenspielen, welche wie der Name schon sagt, über den ganzen Sommer hinweg ausgetragen werden konnten, fanden Anfang September die spannenden Finalspiele statt.

 

Beim Damenbewerb gewannen Daniela Gutseva und Birgit Jenny gegen die Paarung Florina Plazonik/ Lisa-Maria Frei. Den dritten Endrang errangen Conny Tschabrun und Claudia Klotz sowie die Tochter- Elternpaarung Janine und Christine Plazonik.

 

Den Herrenbewerb entschieden unsere Neumitglieder und Wiedereinsteiger Patrick Beyweiß/ Michael Schierle gegen Markus Mages und Kurt Oberbacher für sich. Dritte wurden hier unser Youngsters Manuel Weiß und Noel Butolen sowie die „Senioren“ Helmut Muther/ Markus Schneider.

 

Auch beim immer wieder erfrischend anzuschauenden Mixedbewerb gab es spannende Spiele. Hier setzten sich Mirjam Comploj und Alexander Butolen gegen Anja Oberbacher und unseren Trainer Georg Großlercher durch. Auf dem „Stockerl“ landeten weiters Daniela Mages mit Kurt Oberbacher sowie das Tochter- Vaterteam Alina und Tom Ladner.

 

 

Der TC Nüziders gratuliert und bedankt sich bei allen Teilnehmer/innen sowie beim Organisator Kurt Oberbacher recht herzlich, und freut sich schon auf einen weiteren spannenden und auch gesellschaftlich tollen Sommerdoppelcup 2021.

Endergebnisse
Finalrunden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 397.3 KB
Damen 70 Ergebnisse Stand 08.09.
Damen SOCU 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 423.5 KB
Mixed Ergebnisse Stand 11.09.
Mixed SOCU 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 421.2 KB
Herren 80 Ergebnisse Stand 11.09.
Herren SOCU 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 426.7 KB


Die Damenvorrundenspiele sind abgeschlossen und die Halbfinli stehen fest! Es kann schon gespielt werden.

Daniela Mages und Partner Kurt Oberbacher konnten sich gegen Janine Plazonik und David Plangg durchsetzen und gewannen somit die Gruppe C. Jetzt darf Papa Kurt gegen Tochter Anja, die mit Trainer Georg einen starken Partner hat, ans Werk.

Durch die Niederlage von Sponsoringchef Mäki Schneider und Helmut Muther gegen Bürgi Peter Neier und Vize Thomas Spalt sind unsere beiden Youngsters David Plangg und Noel Butolen die lachenden Dritten und qualifizieren sich direkt fürs Halbfinale.

 


Erste Halbfinalisten stehen fest!

Im Mixed konnten sich Anja Oberbacher und Georg Großlercher den Sieg in der Gruppe A und somit den Einzug ins Halbfinale sichern.
Bei den Damen ist die Gruppe B bereits abgeschlossen. Birgit Jenny und Daniela Gutseva steigen als Gruppensiegerinnen und Conny Tschabrun mit Partnerin Claudia Klotz als Zweitplatzierte ins Halbfinale auf.

Die Gruppenphase endet am 6. September! Bitte offene Spiele austragen, Ergebnisse eintragen!

Nenngeld nicht vergessen!

Noel, Manuel, Helmut und Markus
Noel, Manuel, Helmut und Markus

 

Noch einmal mit einem blauen Auge davon gekommen sind die Oldies gegen die Youngsters! Sie konnten sich erst im dritten Satz im Champions Tiebreak durchsetzen.

 

"Alle" Ergebnisse hier!

Daniela, Birgit, Conny und Claudia
Daniela, Birgit, Conny und Claudia

Auch bei den Damen ging es heiß her! AM ende setzten sich Birgit mit Neumitglied Daniela gegen Conny und Claudia mit 3:6, 7:5, 10:6 durch!

 

"Alle" Ergebnisse hier!

Nach einem harten Kampf hat man sich ein Bierle verdient!
Nach einem harten Kampf hat man sich ein Bierle verdient!

Bitte fleißig spielen und Partien abmachen!

 

Ergebnisse in den Rastern bitteeeee richtig eingeben und Nenngeld 7 Euro einmalig für alle Bewerbe bezahlen.

 

Nenngeldmarken gibts beim Wirt!

 

"Alle" Ergebnisse hier!

Shirl, Hannes, Alex, Paddy
Shirl, Hannes, Alex, Paddy

Die ersten Partien wurden bereits gespielt! Im Duell Herren 45 I gegen Herren 45 II setzten sich Paddy und Shirl klar gegen Alex und Hannes durch und zeigten wahrscheinlich auch nach dem Spiel ihre Qualitäten! Daniela konnte sich über ihr ersten Doppelsieg in ihrer Kariere mit Partner Kurt gewinnen!

Ergebnisse findet ihr hier!

Die Gruppenauslosungen sind erfolgt! Es darf gespeilt werden!

Herren 80: Lucky Looser

Bis zum 6. September kann jedes Team Zusatzpunkte sammeln, indem Paarungen aus anderen Gruppen gefordert werden. Ein Sieg gibt 2 Punkte. Erreicht die unterlegene Mannschaft mindestens halb so viele Games, wie das Siegerteam gibt es 1 Punkt. Das Team, das am 7.9. die meisten Zusatzpunkte hat, gelangt als Lucky Looser in die Finalrunde.

Nenngeldmarken bei der Wirtschaft holen und auf der Liste aufkleben:
Einmalig für alle Bewerbe 7,00 €


Auschreibung und Turnierbestimmungen
Socu Turnierbestimmungen2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 563.2 KB

In Erinnerung


Besucherzaehler