Festschrift 40 Jahre TC Nüziders

Vor 40 Jahren, am 9. Juli 1974 wurde der Tennisclub Nüziders bei seiner  Gründungsversammlung im Gasthaus Krone ins Leben gerufen. Als erster Obmann übernahm  Karl Gabriel die Geschicke des Vereins. Von Beginn an florierte das Vereinsleben sowohl  in sportlicher, als auch in gesellschaftlicher Hinsicht.  Die Anlage wurde bald auf 5 Plätze erweitert. Die ansteigende Mitgliederanzahl erforderte unter Obmann Reinhard Spalt eine Erweiterung des Clubheims. In der Ära des dritten Obmanns Gerhard Tschinder wurde eine Flutlichtanlage errichtet. Im Jahr 1996 wurde mit dem Neubau des Clubheimes unter Norbert Sparr begonnen, das 1997 fertig gestellt wurde. Die in die Jahre gekommenen Plätze wurden unter Obmann Günter Fischbach 2005 und 2006 generalsaniert.

 

Auch in den "Krisenzeiten" des Tennissports konnte der TC Nüziders seine Mitgliederzahlen immer halten und neue Tennisbegeisterte gewinnen.

 

Neben der Jugendarbeit wurde immer auch ein großes Augenmerk auf den Breitensport gelegt. Die gesellschaftliche Komponente wurde nie vergessen. Sommerdoppelcup, Preisjassen, Dorfolympiade Thementurniere, kulinarische Spezialabende, Boccia, Tenniscamps oder verschiedene Turnierversanstaltungen gehören schon lange zum Standartprogramm.  So gehörte der TC Nüziders zu einem von sechs Clubs, die am VTV-Projekt  "tennisclub neu - Der Weg zum attraktiven Tennisclub", teilnahmen.

 

Stolz können wir sein, dass unser Clubheim nach wie vor von unseren Mitgliedern bewirtet wird. Dies zu bewahren ist ein vorrangiges Ziel und ein wichtiges Standbein im Verein.

 

Unser Jubiläum wollen wir mit einem Turnier vom 18. bis 19. Juli 2014, sowie einer Jubiläumsfeier am 18. Juli ab 20:00 Uhr auf der Tennisanlage gebührend feiern. Genauere Informationen dazu findet ihr in der Jubiläumsbroschüre.

 

Den Turnierteilnehmern wünsche ich spannende Spiele, viel Erfolg und vor allem Spaß beim Spiel.

 

An dieser Stelle bedanke ich mich bei meinem Vorstandsteam, allen HelferInnen, der Gemeinde Nüziders und unseren Sponsoren, ohne die solche Veranstaltungen und ein intaktes Vereinsleben nicht möglich wäre.

 

Obmann

Kurt Oberbacher

 

Vielen Dank an Petra Lusser für die tolle Broschüre! 

Danke auch an alle Sponsoren!

Download Festschrift
Broschüre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.6 MB

Wirteteams

Der Wirteplan ist online!
Der Wirteplan ist online!

Besucherzaehler